Datenschutz-Bestimmungen

Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, werden Sie aufgefordert, Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und eine Kontakttelefonnummer sowie ein Passwort einzugeben. Dadurch wird für Sie ein Benutzerkonto erstellt, mit dem Sie den Fortschritt Ihrer Bestellung verfolgen und zukünftige Einkäufe einfacher tätigen können. Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich mit der Übertragung und Speicherung bzw. Verarbeitung dieser Informationen einverstanden. Durch Ankreuzen des Kontrollkästchens zum Erhalt von Werbe-E-Mails stimmen Sie dem Erhalt von Marketingmitteilungen zu. Wir fragen Sie zu diesem Zeitpunkt nicht nach Ihren Zahlungskarteninformationen, daher werden keine Finanzinformationen in Ihrem Benutzerkonto gespeichert.

Die Informationen, die wir von Kunden erhalten, wenn sie eine Bestellung aufgeben, helfen uns, Ihr Einkaufserlebnis bei uns zu personalisieren und für immer zu verbessern. Wir verwenden personenbezogene Daten, die wir von Ihnen sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen, um: Bestellungen zu bearbeiten; Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen; Zahlungen verarbeiten; Sie bezüglich Bestellungen, Produkten, Dienstleistungen, Sonderangeboten und Werbeaktivitäten kontaktieren; unsere Aufzeichnungen aktualisieren; um unseren Shop und unsere Plattform zu verbessern; Betrug oder Missbrauch unserer Website zu verhindern oder aufzudecken; und um Dritten zu ermöglichen, in unserem Auftrag technische, logistische oder andere Funktionen auszuführen. Alle Dritten müssen die Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwenden.

VERTRAULICHKEIT

Wir geben personenbezogene Daten nur dann weiter, wenn wir es für angemessen halten, Gesetze einzuhalten, unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unserer Benutzer oder anderer zu schützen. Dies beinhaltet den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Reduzierung des Kreditrisikos. Dies beinhaltet jedoch nicht den Verkauf, die Weitergabe oder anderweitige Offenlegung personenbezogener Daten über Kunden zu kommerziellen Zwecken.


KONTROLLE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Sie können die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken und den Erhalt direkter E-Mail-Marketingmitteilungen von uns abbestellen. Wenn Sie aufgefordert werden, Informationen auf der Website anzugeben, suchen Sie nach einem Kontrollkästchen, das Sie aktivieren oder deaktivieren können, um Ihre Präferenzen anzugeben.

Seien Sie versichert, dass Informationen über unsere Kunden ein wichtiger Bestandteil unseres Geschäfts sind und wir diese Informationen nicht an Dritte weitergeben. Wir werden alle vernünftigerweise notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.